Moved Online
Digitale Moderation und Kommunikation 12 MärzMrz 2021 15:30 - 18:00 UTC

In diesem Webinar bzw. Live-Online-Training erhältst Du Praxistipps wie Du mit Gruppen online arbeiten kannst, und "Digital" so richtig aus den "Vollen" schöpfen zu können. Was bedeutet das? Dich treiben Fragen um wie:

  • Wie kann ich die Interaktion auch im Online-Format fördern?
  • Welche unterschiedlichen Formate kann ich anbieten, worin unterscheiden Sie sich?
  • Welche Skills, Erfahrung muss ich mitbringen?
  • Welche Erfahrungen haben andere Facilitatoren gemacht?
  • Welche digitalen Tools soll ich verwenden? Worauf muss ich dabei achten?
  • Welche Möglichkeiten bieten Diese?

Wir geben sowohl Tipps was die Verwendung der Werkzeuge und Ihren Nutzen anbelangt, als auch Unterstützung bzgl. der Medien-adäquaten Aufbereitung um bsp. Online-Übungen durchzuführen, Ad-Hoc Abstimmungen anzubieten oder einfach die besten Methoden um eine effiziente Kollaboration/Zusammenarbeit zu ermöglichen, mit dem Ziel die Teilnehmer-Interaktion hochzuhalten, ohne diese aber zu überfordern.

Es wird dabei auch um die Tools und Ihren Einsatz gehen. Wir werden mindestens Zoom in Zusammenarbeit mit dem Conceptboard betrachten sowie den Einsatz von Mentimeter und Typeform, aber auch Miro und ergänzend MS Teams werden besprochen und auch Details wie die DSGVO-Konformität gehören zum Programm.

Ziel des Formats

Letztlich werden wir Dich als Moderator, Facilitator und Jeder, der mit Gruppen Online arbeiten möchte, in die Lage versetzen, entweder sein erstes digitales Format anzubieten, sein aktuelles Angebot zu optimieren oder aber als Digital Facilitator weitere Skills zu erwerben. Du wirst gelernt haben, welche Anwendungen für deine Zwecke geeignet sind, was Du bei der Aufbereitung der Inhalte zu beachten hast und wie Du möglichst eine hohe Teilnehmerbeteiligung und Transfer in die Praxis sicherstellen kannst.

Ablauf des Workshops

  • Kurzes Ankommen Kennenlernen
  • Digitale Kommunikation und Begriffsklärung
  • Darf es ein bißchen "Ziel" sein?
  • Start with the Why
  • Storytelling und andere
  • A Fool with a Tool (Von Conceptboard und Konsorten)
  • Ausprobieren
  • Diskussion und Fragen
  • Organizer of Digitale Moderation und Kommunikation
    Als zertifizierter Scrum Master (CSM) sowie zertifiziert als Kanban Professional (KMP II) und zertifiziert in Management 3.0 und Agile Business Coach bin ich seit mehreren Jahren als Agiler Coach, Trainer und Berater für diverse DAX-Unternehmen tätig, sowie für Mittelständische und KMU´s. Ich bin überzeugt Agilität ist eine notwendige unternehmerische Basiskompetenz. Meine Erfahrung in diversen agilen Transformationen zeigt, agile Perspektiven fördern dynamikrobuste Unternehmen.
Termin Startdatum Event end in Termin abgelaufen
  • 0

    days

  • 0

    hours

  • 0

    minutes

  • 0

    seconds

Importiere in den Google Kalender
  • Zeitplan
  • Gäste
  • Interessenten
  • Shop
  • Vorhersage
  • Kommentare
  • peter.neelmeyer

    peter.neelmeyer

    1
  • info

    info

    1
  • renate.heubach

    renate.heubach

    1

Wetterdaten sind aktuell nicht verfügbar für diesen Ort

Wetterbericht

Heute stec_replace_today_date

stec_replace_today_icon_div

stec_replace_current_summary_text

stec_replace_current_temp °stec_replace_current_temp_units

Wind stec_replace_current_wind stec_replace_current_wind_units stec_replace_current_wind_direction

Feuchtigkeit stec_replace_current_humidity %

gefühlt wie stec_replace_current_feels_like °stec_replace_current_temp_units

Vorhersage

Datum

Wetter

Temperatur

stec_replace_5days

nächsten 24 Stunden

angeboten von openweathermap.org

Alexander Schaaf
administrator
Initiator und Gründer von key2agile. Als zertifizierter Scrum Master (CSM) sowie zertifiziert als Kanban Professional und zertifiziert in Management 3.0 bin ich als agiler Coach, Trainer und Berater für diverse DAX-Unternehmen tätig sowie für KMU´s und kleinere Agenturen. Dabei verfolge ich immer das Ziel "Agilität" erlebbar zu machen und agile Haltung und Praktiken zu etablieren. "Agiltiät und dynamikrobuste Strukturen sind schon bald eine notwendige unternehmerische Basiskompetenz."